Jugend

News


Der Landessportbund hat in seinem aktuellen Newsletter auf die neue, ab 25. Mai 2018 gültige Datenschutzverordnung hingewiesen. Den Mitgliedsvereinen wird geraten, diese neue Verordnung zu verinnerlichen und zu beachten (siehe PDF-Anhang) !!!


Hallo zusammen,

damit wir in diesem Jahr möglichst viele (neue) Teilnehmer für den Jugendtag gewinnen können, wäre es super, wenn ihr euch kurz fünf Minuten Zeit nehmt und eure schwimmaffinen Freunde bei Facebook zur entsprechenden Veranstaltung einladet.
Hier der Link: https://www.facebook.com/events/177445176395382/

Selbstverständlich erwarten wir von den Bezirksjugendvertretern, dass ihr auch teilnehmt. ;)


Der Bezirkstag 2019 wurde vom Bezirksvorstand auf Samstag, den 30. März 2019 terminiert. Die Mitgliederversammlung wird von der SG Köln-Worringen ausgerichtet und findet statt im Restaurant der Golfanlage Köln-Worringen/Roggendorf, Parallelweg 1. Die weiteren Einzelheiten werden rechtzeitig veröffentlicht, bzw. den Mitgliedsvereinen schriftlich per Mail mitgeteilt. Wir bitten aber alle Bezirksvereine, sich diesen Termin vorzumerken und mögliche Delegierte rechtzeitig zu informieren.

Jakob Mildenberg,   Stellv. Vorsitzender-Verwaltung


Erste Kadersichtung des SV NRW für die Kölner Wasserspringer sehr erfolgreich

Am 17. März 2018 fand in Aachen die erste Kadersichtung 2018 für den SV NRW statt.
24 Kinder aus Köln, Aachen und Münster zeigten ihr Können um die begehrte Qualifikation für den Landeskader zu erhalten.

In der Landabnahme mit einer Kür im Bodenturnen, Handstandabnahme und weiteren konditionellen Elementen haben Anfisa Dudko und Marie Linsler


Kölner Wasserspringer erfolgreich bei Deutschen Meisterschaften

Bei den Deutschen Hallenmeisterschaften der C-Jugend im Kunst- und Turmspringen in Berlin gewann Tim Axer von der TPSK 1925 e.V. gleich drei Silber- und eine Bronzemedaille. Sowohl vom 1m Brett, Turm und in der Kombinationswertung sicherte sich der zwölfjährige hinter Luca Wilhelm vom Dresdner SC 1898 den zweiten Platz. Vom 3m-Brett gewann der Schüler hinter Luca Wilhelm und Gustav Trapp, beide vom Dresdner SC 1898, die Bronzemedaille.


Vom 20.-28.10.2018 findet in Indien (in Chandigarh) die Young Leader
Begegnung statt. Bewerben können sich engagierte junge Menschen aus Vereinen,
Verbänden und Bünden zwischen 18 und 26 Jahren (auch FSJler) sowie
Nachwuchs-Leistungssportler/innen. Die Kosten pro Teilnehmer betragen 400,-€.


NRW-Springertag zu Gast bei der Telekom-Post-Sport-Gemeinschaft 1925 e. V.

Am vergangenen Wochenende, Samstag und Sonntag, den 17. und 18. Februar 2018 versammelten sich die Sportler des DSSC Duisburg, des SV Münster 1891, des SV Neptun Aachen und der TPSK 1925 e.V. in Köln, um ihre Leistungen und Trainingsfortschritte zu Beginn der Wettkampfsaison unter Beweis zu stellen. Der 87. Springertag wurde von der TPSK 1925 e. V. ausgerichtet, die mit über 40 Meldungen auch die größte Mannschaft stellte.


Der Schwimmbezirk Mittelrhein trauert um seinen langjährigen Fachwart für das
Wasserspringen, Gregor Wicharz, der am Sonntag, den 11. Februar im Alter von 79
nach längerer Krankheit verstorben ist.


Der Schwimmverband NRW möchte an die Kommunikationstagung am 28. April 2018 in Dortmund erinnern und um rege Teilnahme seitens der Bezirksvereine bitten. Es werden informative Referate und Workshops geboten und für Übungsleiter mit Trainer-C-Lizenz Schwimmen, zählt diese Tagung mit 8 Unterrichtseinheiten als Fortbildung für die Lizenzverlängerung. Entnehmen Sie die Einzelheiten dem angefügten Flyer und informieren Sie Ihre interessierten Vereinsmitarbeiter.


Jan Axer wird zweimaliger NRW-Meister im Wasserspringen