Wasserball Schwimmen Wasserspringen Synchronschwimmen

News


Am 21. Juni 2015 wird der Startschuss zum 1. Aquarunning „Mer gonn durch dä Sie“ fallen!

Erstmalig wird der Schwimmbezirk Mittelrhein Aquarunning im Fühlinger See in Köln zusammen mit den Freiwassermeisterschaften ausrichten. Euch erwartet ein großes Programm an Land, Schwimmen für Jedermann und die Aquajoggingtour durch den See.

„Mer gonn durch dä Sie“. Was kann man sich darunter vorstellen?

Dieses Ereignis findet im schwimmtiefen Wasser statt, mit einem Aquajogginggürtel "läuft“ man dann möglichst aufrecht mit Unterstützung der Arme, eine


Das Protokoll des Bezirkstages 2015 wurde am 07. April 2015 an die Verwaltungsandressen der Mitgliedsvereine versandt. Entsprechend § 12, Absatz 4 gilt das Protokoll als angenommen, wenn nicht innerhalb von 14 Tagen nach Zustellung schriftlich Einspruch gegen die Fassung der Niederschrift erhoben worden ist. Als Tag der Zustellung gilt der dritte Tag nach Aufgabe der Niederschrift in den Postversand. Die Einspruchsfrist endete somit am 24. April 2015. Ich stelle fest, dass bis zu zum 24. April 2015 kein Widerspruch eingegangen ist und das Protokoll somit angenommen und genehmigt ist.


Liebe Freunde des Schwimmsports,

letzten Freitag hat der Schwimmverband einen weiteren Schritt
in die Mitte des medialen Geschehens unternommen – unsere Facebook-Seite ist
online und fand binnen der ersten 24 Stunden schon 200 Fans.

Ab sofort werden auf der neuen Seite immer wieder kurze
Artikel mit Infos zu aktuellen Geschehnissen rund um den Schwimmverband NRW und
dem Schwimmsport im Allgemeinen erscheinen.


Die Stammspieler der SGW Köln lauten ab 22.04.2015 wie folgt. Die Veröffentlichung erfolgt auf der Wasserball-Startseite, da aus technischen Gründen die Aktualisierung der Stammspielerseite nicht möglich ist.

Marian Scherschel
Leiter Mittelrheinlige Herren

1.Mannschaft:
Martin Becker,
Florian Schmitz,
Dirk Van De Logt,
Irakli Tatischvilli,
Simon Stöcker,
Jonas Dexheimer,
Christian Winkelmolen,
Tom Winkels,
Peter Wagner

2.Mannschaft:
Jürgen Ignatzy,
Pavlos Tziampazis,
Rene Engemann,


Das Protokoll des Bezirkstages 2015 in Hennef ist ab sofort unter "Offizielles/Bezirkstage" eingestellt. Das Protokoll wird am 07. April 2015 per Briefpost allen Bezirksvereinen an die uns bekannte Verwaltungsanschrift versandt (laut Datenbank des SV NRW). Entsprechend der Satzung endet die Einspruchsfrist zum Protokoll somit am 24. April 2015. Dem Protokoll ist eine Vollmacht zum Verbandstag des SVNRW am 25. April 2015 in Mülheim/Ruhr beigefügt, die Sie bei Verhinderung gerne an befreundete Vereine oder ein SBM-Vorstandsmitglied weiter leiten können. Wir bitten hier um rege Teilnahme.


Es war ein harmonischer Bezirkstag, der nach 1989 erstmals wieder einmal freitags ausgerichtet wurde und trotz aller Befürchtungen wegen des Ferienbeginns, war der Besuch mit 36% der möglichen Stimmen gar noch etwas höher als 2013. Der Vorsitzende Franz Alfter begrüßte neben den Delegierten der Vereine die Ehrengäste, den Stellv. Bürgermeister der Stadt Hennef, Herr Rindfleisch, die Vizepräsidentin des SVNRW, Claudia Heckmann, den Gastgeber des Hennefer TV, Dieter Cebulla, das Ehrenmitglied Michael Owin sowie die beiden Ehrenvorsitzenden Hans Pult und Fred Glaß.