Ehrenvorsitzender Hans Pult wird 90

Hans Pult (TPSK 1925 e.V.), Ehrenvorsitzender des Schwimmbezirk Mittelrhein feiert heute einen runden Geburtstag und kann auf 90 Jahre zurück blicken, in denen er über viele Jahrzehnte seine Freizeit dem Schwimmsport gewidmet hat.
Hans Pult war im damaligen Post Sportverein Köln (heute TSPK 1925
e.V.) als Vorstandsmitglied, Übungsleiter und DSV-Schiedsrichter jahrzehntelang aktiv und
wurde von 1974 bis 1982 zum Stellv. Vorsitzenden des damaligen WSV Bezirk
Köln gewählt. Im Jahre 1982 übernahm er das Amt des Bezirksvorsitzenden.
Die Mitgliederversammlung im Jahre 1991 ernannte Hans Pult aufgrund seiner Verdienste um den Schwimmsport zum Ehrenvorsitzenden; ein Amt, das er seit nunmehr 27 Jahren im Schwimmbezirk Bezirk Mittelrhein bekleidet.

Für seine Verdienste um den Schwimmsport wurden ihm zahlreiche Ehrungen,
bis hin zur Heinz-Plumanns-Gedächtnisplakette, der Goldenen Ehrenplakette und Ehrennadel des Deutschen Schwimmverband
überreicht. Hans Pult war noch vor einer Woche NRW-Delegierter beim DSV Verbandstag und er erfreut sich trotz seiner 90 Jahre noch guter Gesundheit.

Lieber Hans:
Alle Sportkameraden des Schwimmbezirk Mittelrhein gratulieren Dir herzlichst zum 90.
Lebensjahr und wünschen Dir weiterhin alles Gute.


Jakob Mildenberg
Stellv. Vorsitzender-Verwaltung

Anhang 1: